Sie sind hier: Startseite » Über uns » Dr. Bonnin-Gruber

Dr. Yael Bonnin-Gruber

Dr. Yael Bonnin-Gruber

Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Internistische Onkologie; Oberärztin in der Abteilung für Hämatologie und Internistische Onkologie der Sana Klinik Eutin. Fr. Dr. Yael Bonnin-Gruber studierte von 1992 bis 1999 Humanmedizin an der Universität Hamburg und der Faculté de Medicine de Lausanne in der Schweiz. 2008 schloss sie ihre Facharztausbildung in Innere Medizin ab und promovierte 2009 zum Thema: "Langzeitergebnisse und Toxizität von Hochdosiskonzepten beim Multiplen Myelom".

Von 1999 – 2001 war Dr. Bonnin-Gruber als Ärztin im Praktikum in der Abteilung für Onkologie und Hämatologie, der Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf tätig und von 2001-2010 als Assistenzärztin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Lübeck im Schwerpunktbereich Hämatologie und Onkologie. Dort war sie auch von 2008-2009 die verantwortliche Ärztin der hämatologisch-onkologischen Hochschulambulanz. 2009 schloss sie ihre Facharztausbildung für internistische Onkologie und Hämatologie ab und 2010 erwarb sie die Schwerpunktbezeichnung Haemostaseologie.

Seit 2012 verfügt Fr. Dr. Bonnin-Gruber über eine anteilige Weiterbildungsermächtigung für die Facharztweiterbildung Hämatologie/Internistische Onkologie und seit April 2015 ist sie zusätzlich Praxispartnerin in der Onkologische Schwerpunktpraxis: ohO - ostholstein onkologie. Die Schwerpunkte ihrer aktuellen ärztlichen Tätigkeit sind die Versorgung von Patienten mit hämatologischen und onkologischen Erkrankungen, sowie die Versorgung von Patienten mit Gerinnungserkrankungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren